Bad Camberg

Ihre Apotheke vor Ort

Wir blicken mit der Lilien-Apotheke auf knapp 30 Jahre Erfahrung zurück.
Wir stellen Ihnen die Lilien-Apotheke in Friedrichsdorf vor.

Historie der Neuen-Amts-Apotheke Bad Camberg

1993

Eröffnung der Lilien-Apotheke

Ende der achtziger Jahre entstanden am Houiller Platz in Friedrichsdorf mehrere Gewerbeimmobilien, als letztes wurde 1992 das Gebäude Am Houiller Platz 2 fertiggestellt. Dort eröffnete am 01.12.1993 Frau Dr. Kassis die Lilien Apotheke.

Im Lauf der Jahre gab es mehrere Umbauten und Vergrößerungen der Apotheken-Räumlichkeiten; im Jahre 2011 schließlich wurde, erstmalig in Friedrichsdorf, der ROWA eingebaut, ein Kommissionier-Automat zur optimalen Lagerung der Arzneimittel.

Umfassende Leistungen

Mittlerweile fungiert die Lilien-Apotheke nicht nur als Vorort-Apotheke, sondern versorgt von hier aus eine Vielzahl von Pflegeheimen im Rhein-Main-Gebiet.

Ein Team aus vier Apothekern, vier Pharmazeutisch Technischen Angestellten und einer Pharmazeutisch Kaufmännischen Angestellten sorgen zusammen mit fünf Boten für den reibungslosen Ablauf des Apothekenbetriebs.

heute

Zentrum für Gesundheitsdienstleistungen

Der Houiller Platz hat sich bis heute zu einem Zentrum für Gesundheitsdienstleistungen entwickelt: Zusammen mit der Lilien-Apotheke sorgen acht Arztpraxen und ein Fachgeschäft für Hörgeräte für Ihre optimale Gesundheitsversorgung.

Neue-Amts-Apotheke Bad Camberg

Unser Team

Unser professionelles Team aus Apotheker:innen, Pharmazeutisch-Technischen Assistentinnen und Pharmazeutisch-Kaufmännischen Angestellten unterstützt Sie in Ihrer Apotheke vor Ort in Bad Camberg.

Erfahre mehr über die Historie der Gondermann-Apotheken